Rolex Oyster Perpetual Wertsteigerung

Rolex Oyster Perpetual – Wissenswertes

Artikel

12.05.2022
von Uhren Goldberg
clock5 min

Wird eine Rolex Oyster Perpetual an Wert gewinnen?

Es gibt kein Patentrezept, um festzustellen, ob eine bestimmte Rolex im Wert steigt oder nicht. Aufgrund des unvergleichlichen Bekanntheitsgrads der Marke und der unvergleichlichen Qualität haben Rolex-Uhren jedoch im Allgemeinen einen enormen Wert auf dem wettbewerbsintensiven Uhrenmarkt.

Rolex Oyster Perpetual 36 mm Blau 126000-0003
Eine wahre Augenweide - Die Oyster Perpetual mit strahlend blauem Zifferblatt

Ist die Rolex Oyster Perpetual eine gute Investition?

Rolex-Uhren sind eine lohnende Investition, aber einige sind wertvoller als andere. Eine gute gebrauchte Rolex-Uhr für eine Investition ist die Rolex Oyster Perpetual. Die Rolex Submariner, Daytona, Datejust oder Day-Date aus Edelstahl gehören ebenfalls zu den besten gebrauchten Rolex-Modellen, die eine Investition wert sind.

Welche Rolex steigt im Wert?

Die Rolex Oyster Perpetual ist eine sichere Wahl, wenn es um den Kauf von Rolex-Uhren für Investitionen geht. Sie ist sportlich, robust, langlebig und hat ein zeitloses Design.

Durch den für Luxusuhren noch vergleichsweise erschwinglichen Preis gibt es ein großen kaufinteressiertes Publikum für dieses Modell.

Steigen die Rolex-Preise 2022?

Das 36 mm Modell mit blauem Zifferblatt Ref. 126000 stieg auf dem deutschen Markt von 8.000 € im Jahr 2020 auf 19.000 € im Jahr 2022, was einem satten Anstieg von 138% entspricht. Rolex Uhren aus Edelstahl mit klassischen Zifferblattfarben wie schwarz, weiß, silber oder blau sind fast immer eine Bank und haben so gut wie alle eine enorme Wertsteigerung erfahren.

Ist die Rolex Oyster Perpetual wertbeständig?

Eine gebrauchte Rolex Oyster Perpetual ist heute viel mehr wert als der offizielle Verkaufspreis aus dem Jahr 2007. Alleine über die letzten 3 Jahre gerechnet (2020-2022), betrug der durchschnittliche jährliche Wertzuwachs sage und schreibe 46%. Der Wert einer neuen Uhr steigt nach dem Kauf auf ihren Marktwert, der fast immer deutlich höher ist als der UVP von Rolex, da die Uhren beim Juwelier im Grunde nur für gute Stammkunden mit hohen Umsätzen zu kaufen sind.

Hierzu auch interessant: Rolex Oyster Perpetual Uhrwerk

Welche Rolex wird im Wert steigen?

Rolex Uhren werden wohl fast alle im Laufe der Zeit steigen, da die Wartezeiten für die Rolex Oyster Perpetual und andere Modelle ziemlich lange dauern können – in der Regel Jahre – und beim Juwelier nur an Stammkunden mit hohen Umsätzen herausgegeben werden.

Hier können Sie ihre Oyster Perpetual aber direkt und ohne Wartezeit zum Bestpreis online bestellen und persönlich abholen.

Wie lange hält die Rolex Oyster Perpetual?

In den meisten Fällen hält eine Rolex-Uhr ein Leben lang, vor allem wenn sie regelmäßig gewartet wird. Rolex empfiehlt die Uhr alle zehn Jahre warten zu lassen. Es ist je nach Gebrauch jedoch ratsam, die Uhr alle 5 bis 7 Jahre überprüfen zu lassen, um eine optimale Funktion zu gewährleisten.

Hierzu auch interessant: Rolex Oyster Perpetual wasserdicht

Wird Rolex die Preise 2022 erhöhen?

Die Preise für Rolex Uhren werden höchst wahrscheinlich weiter steigen, da die Nachfrage 2022 weiterhin ungebremst ist, was durch die hohe Inflation von offiziell 7,4% (in 04.2022) noch verstärkt wird. Wir empfehlen, kaufen Sie sich lieber eine schöne Uhr mit Wertsteigerung, als das Sie ihr Geld auf dem Konto verbrennen.

Steigt der Wert von Rolex?

Seit den 1950er Jahren ist der Durchschnittspreis für eine neue Rolex-Uhr stetig gestiegen. Es scheint, dass die Menschen bereit sind, jedes Jahr real immer mehr für eine Rolex-Uhr zu investieren. Das bedeutet aber nicht, dass jede Rolex, die Sie kaufen, zwangsläufig an Wert gewinnen wird. Besonders individuelle Modelle mit Edelsteinen, in Bicolor (Edelstahl & Gelbgold, bei Rolex auch Rolesor genannt) und Gold lassen sich schwerer verkaufen als Edelstahl Modelle mit klassischen Zifferblattfarben wie Schwarz, Weiß, Silber oder Blau.

Es gibt aber auch Ausnahmen wie die Rolex Wimbledon, die mit dem Jubilee Armband in Bicolor und den grünen römischen Zahlen auf dem Zifferblatt einfach toll aussieht. Diese Uhr transportiert eben genau den prestigeträchtigsten Look & Feel des weltberühmten Tennisturniers.

Edelstahl Modelle sind aber auf dem deutschen Uhrenmarkt immer extrem begehrt und Sie können ihre Uhr prinzipiell am selben Tag mit einer hohen Wertsteigerung verkaufen. Allerdings wird man so schnell zum Uhrenfan, dass man die geliebten Schätze eh nicht wieder hergeben will.

Ist der Kauf einer Rolex eine gute Investition?

Rolex ist eine der ältesten Uhrenmarken der Welt und heute sind Rolex-Uhren zu dem Symbol schlechthin für Erfolg, Prestige und Zuverlässigkeit geworden. Alle Rolex, wie auch die Rolex Oyster Perpetual, verfügen über eine extrem hohe Qualität und halten im Grunde bei guter Pflege ein Leben lang und darüber hinaus.

So ist der Wert fast aller Rolex Uhren erheblich gestiegen und wenn Sie die richtige Rolex-Uhr kaufen, kann sie sich im Laufe der Zeit als eine sehr gute Investition erweisen.

Aber Investition hin oder her, in erste Linie sollten Sie aber darauf achten, dass Ihnen die Uhr gefällt und Sie sich ihre Lieblingsuhr fürs Leben kaufen.

0 Geprüfte
Echtheit
Ob neu oder gebraucht, die Echtheit Ihrer Rolex Uhr wird durch zertifizierte Uhrmacher bestätigt
0 24 Monate
Garantie
24 Monate volle Sicherheit für jede Rolex Uhr und jeden Zustand dank zertifizierter Meisterwerkstatt
0 Keine
Wartelisten
Ihre Rolex Uhr steht für die Lieferung oder die Abholung im Showroom in Ihrer Nähe am nächsten Werktag bereit
0 14 Tage
Rückgaberecht
100% sicher, Sie können Ihre Rolex Uhr innerhalb von 14 Tagen nach dem Einkauf jederzeit zurückgeben

Beliebte Artikel: